Zu Besuch im Winter

winterwald
Seit Wochen warte ich auf richtiges Winterwetter, also 10-20 cm Schnee und strahlender Sonnenschein bei klirrender Kälte. Als es Freitagnachmittag dicke, weiße Flocken schneite fuhr ich grinsend mit dem Rad durch die Kälte. Ich habe vielleicht sogar versucht unterwegs mit der Zunge Schneeflocken zu fangen, das funktioniert beim Fahren genauso schlecht wie wenn man steht. Natürlich habe ich mich mal wieder geärgert, meine Kamera nicht griffbereit dabei zu haben um das Winterwunder zu dokumentieren. Am nächsten Morgen war hier in der Stadt fast alles weggetaut.

Gestern, am Samstag war der letzte Tag der winterlichen Jagdsaison, Hirschsilvester sagt man. Danach (also jetzt im Februar) beginnt für nahezu alles Wild die Schonzeit. Und so kam ich in den Genuss eines Tages im verschneiten Sollingwald. Besonders früh morgens, als wir auf fast 400m Höhe waren, war der Traum vom Winterwunderwald ganz nah, es fehlte nur die Sonne. Knöcheltiefer Schnee. Schnee auf Bäumen. Schnee auf Straßen. Schnee auf Wiesen. Wundertoll. Und ziemlich spannend, denn im frischen Schnee, der nachts noch gefallen war, konnte man richtig gut Fährten finden. Man glaubt gar nicht, wo Wild so rumläuft 🙂

Im Laufe des Tages kam dann sogar die Sonne und mit ihr das Tauwetter. Jagdlich nicht optimal, denn bei Nässe hat das Wild auch besseres zu tun, als durch die Gegend zu laufen. Sich an einem halbwegs trockenen Ort hinzulegen und den Tag zu verpennen zum Beispiel. Auch für mich nicht optimal, denn in einem tauenden Wald tropft es. Überall. Und alles ist nass. Irgendwann auch der Jäger, der tapfer Meisen und Eichhörnchen beobachtet. Ein großer Spaß.

Aber: Winter. Schnee. Viel Schnee. So muss das.
winter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s