Hamsterkäufe

Während sich die Freundin aus Bayern tatsächlich einen Hamster kauft, lagere ich lediglich ein bisschen neue Wolle ein. Angefangen hat das Ganze allerdings mit meinem Stricknadeldilemma, beim letzten auf den Nadeln Beitrag habe ich ja schon berichtet. Da es ja nun nicht sein kann, dass ich nur ein komplettes Sockennadelspiel besitze, musste Abhilfe geschaffen werden. Ich stricke meine Socken mit Metallnadeln und komme bisher gut damit zurecht, ensprechend hatte ich ursprünglich die Knit Pro Zing ins Auge gefasst. Mir war schnell klar, dass ich die hier vor Ort so leicht nicht bekommen würde, blieb also das große Internet. Leider gibt es gar nicht so viele Webshops die die Zing im Angebot führen, die anderen Nadeln von Knit Pro werden wohl stärker nachgefragt. Bei amazon wollte ich nicht bestellen, man hört halt doch immer arbeitsrechtliche Gruselstories.
Dann las ich bei Gemacht mit Liebe über die Schönstricken Sonderedtitions Sockenwolle und befand die für hübsch. Eiscremefarbene breite Ringel, eine richtig sommerliche Mädchenwolle.

Im Lang Yarns Shop von Schönstricken gab’s dann zwar keine Knit Pro Zing, aber Addi Kolibri Nadelspiele. Also Nadelspiel und Wolle ausgewählt, Versandkosten für völlig im Rahmen befunden und festgestellt, dass die Mindestbestellgrenze noch nicht erreicht war. Ich habe mich also noch ein bisschen durch das Sockenwolleangebot geklickt um dann letztendlich bei der einfarbigen Jawoll Sockenwolle hängen zu bleiben.

Leider sind die Fotos auf der Shopseite nicht sehr aussagekräftig, ich habe also parallel bei Lang Yarns direkt geguckt und mir meine ausgesuchte Farbe dann im Shop gesucht. Es ist die 83.0198 geworden, bei Schönstricken heißt sie „farn“ und es ist ein schönes gedecktes Grün, aus dem ich ein Paar Strukturmustersocken stricken möchte. Auch die Sondersockenwolle ist ein wenig anders ausgefallen als erwartet (Farbwiedergabe kann je nach Bildschirm abweichen, ne?), das cremeweiß ist ein bisschen mehr weiß, das erdbeerrosa mehr bobonrosa, aber es ist trotzdem eine spannende Wolle. Und die Nadeln?

Die gefallen mir auf den ersten Blick auch sehr gut. Jede Nadel hat zwei verschiedene Spitzen, eine feine Lacespitze und eine ganz normale, mal gucken, ob ich das jemals wirklich brauchen werde 😀 Ich hoffe sehr, dass die Farbe sich nicht abnutzt, die aufgedruckte Nadelstärke wird wahrscheinlich nicht sehr lange sichtbar bleiben. Ich werde auf jeden Fall mal berichten.
Ein kleiner Kommentar noch zum Schönstricken-Langyarnsshop: Ich habe Donnerstagabend bestellt und die Überweisung (Vorkasse) getätigt und bereits am Mittwoch haben unsere Nachbarn das Paket entgegen genommen. Für etwa 3€ Porto finde ich das echt gut. Leider finde ich Garn kaufen online sehr schwierig, gerade wenn ich den Eindruck habe, die Fotos seien nicht sehr hochwertig. Das ist aber bei vielen Onlineshops für Wolle nicht anders, am Besten guckt man also doch vor Ort 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s