Auf in den September!

Mein Plan für den September, den ersten Herbstmonat.
Zum Freuen im September: sind die zwei Wochen Urlaub. Viel mehr habe gar nicht auf dem Schirm, aber das wird hoffentlich sehr, sehr gut 🙂
Arbeitskram im September: Ich muss mir noch eine Unterschrift holen, um auch im nächsten Semester Student zu sein und ein Englisch-Zertifikat machen. Wird schon klappen, ich sehe das sehr entspannt.
Ganz allein in September: werde ich sein, wenn der Beste mal wieder auf „Business-Trip“ geht. Ich werde mal schauen, wie ich so zurechtkomme, vielleicht komme ich ein bisschen mehr zum selber machen, genug Strick- und Nähprojekte habe ich in Petto.
Vom Garten auf den Teller im September: kommen auf jeden Fall Kürbis, letzte Zucchini und endlich Tomaten!

Soweit meine Pläne, ich hoffe es wird ein schöner Monat 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s